Blog

Ich möchte noch Hinweise bekommen

Formuliere eine Regel, woran Du die Verschiebung der Parabel ablesen kannst.

Wenn der Wert innerhalb der Klammer negativ ist, dann ist der Scheitelpunkt der Parabel nach … verschoben.

Wenn der Wert innerhalb der Klammer positiv ist, …

 

 

Überlege Dir zuerst, wo der Scheitelpunkt der folgenden Funktionsgleichung liegt.

Zeichne dann die zugehörige Parabel mit GeoGebra und überprüfe Deine Vermutung.

y = (x – 7 )²

Ich bin mir relativ sicher

Formuliere eine Regel, woran Du die Verschiebung der Parabel ablesen kannst.

Der Scheitelpunkt einer Parabel ist nach links verschoben, wenn…

Der Scheitelpunkt ist nach rechts verschoben, wenn…

 

 

Überlege Dir zuerst, wo der Scheitelpunkt der folgenden Funktionsgleichung liegt.

Zeichne dann die zugehörige Parabel mit GeoGebra und überprüfe Deine Vermutung.

y = (x – 7 )²

Ich bin mir sehr sicher

Formuliere in eigenen Worten, woran Du anhand der Funktionsgleichung erkennen kannst, ob eine Parabel nach links oder rechts verschoben ist.

 

 

Überlege Dir zuerst, wo der Scheitelpunkt der folgenden Funktionsgleichung liegt.

Zeichne dann die zugehörige Parabel mit GeoGebra und überprüfe Deine Vermutung.

y = (x – 7 )²

Tag der offenen Tür

Endlich konnte am vergangenen Samstag wieder ein Tag der offenen Tür am Kaiserplatz stattfinden! Dabei präsentierte sich die Schule von ihrer besten Seite, wie die vielen Fotos zeigen. Nicht nur die Lehrerinnen und Lehrer, sondern viele hochmotivierte Schülerinnen und Schüler beteiligten sich an zahlreichen Mitmachaktionen, die sie für die Gäste aus den Grundschulen vorbereitet hatten. Diese konnten bei den vielen Angeboten ganz praktisch und hautnah einen Eindruck davon gewinnen, wie Unterricht am Kaiserplatz stattfindet. Dabei kamen Informationen zum Schulprogramm und insbesondere zu unserem sanften Übergang von der Grund- zur weiterführenden Schule nicht zu kurz. Besonders erfreulich war die Unterstützung und der Besuch einiger außerschulischer Partner wie dem Krefelder Imkerverein, den Krefelder Ravens oder dem Krefelder Ruderclub. Beteiligt waren dieses Mal auch einige Arbeitsgemeinschaften, die wir in den letzten beiden Jahren in großer und vielfältiger Zahl anbieten können.

Der Tag der offenen Tür war auch dieses Mal wieder eine willkommene Gelegenheit für etliche ehemalige Schülerinnen und Schüler, ihre „alte“ Schule zu besuchen, was uns sehr gefreut hat.

Insgesamt haben wir gemeinsam einen schönen Vormittag verleben dürfen mit vielen freundlichen Begegnungen. Dabei besuchten uns nicht nur interessierte Menschen wegen der künftigen 5. Klassen, sondern auch wegen der Oberstufe.

Für die Eltern, die sich noch einmal oder erstmalig über unsere Schule informieren möchten, bieten wir zusätzlich am

Montag, dem 16. Januar 2023, um 19:00 Uhr einen Informationsabend mit Führung

an. Dazu möchten wir schon jetzt herzlich einladen.

Jan von der Heydt (Didaktischer Leiter)

Eine Zusammenstellung von Informationen finden Sie auch hier.

Gedenksteine putzen

Heute morgen hat die Klasse 6e mit ihrem Klassenlehrer, Herrn Becker, im Rahmen des Gesellschaftslehre-Unterrichts Stolpersteine zur Erinnerung an die Opfer der NS-Diktatur gepflegt. Vielen Dank für Euer Engagement.

Obstbaumpflanzungen in den Gärten des Kaiserplatzes

Herbstzeit heißt auch Pflanzzeit, deshalb haben Schüler*Innen der fünften und sechsten Klassen in der letzten Oktober- bzw. in der ersten Novemberwoche Obstbäume und Blumenzwiebeln gepflanzt. Dabei haben die Kinder die Pflanzungen unter ganz unterschiedlichen Aspekten vorgenommen. Die Schüler*Innen der Bienen-AG haben sich z. B. damit beschäftigt, wie man Wildbienen ein möglichst ganzjähriges Nahrungsangebot bereitstellen kann. Schnell wurde klar, dass man den kleinen Fluginsekten möglichst früh im Jahr Pollen und Nektar bereitstellen muss, damit Sie schnell und gesunde Nachkommen aufziehen können. Obstbäume, Tulpen, Narzissen Hyazinthen u. v. m. blühen bereits im März und April, d. h. die zukünftigen Bienenexperten müssen nochmal raus in den Garten und weitere Pflanzen für die übrigen Monate pflanzen.

Die Schüler*Innen der 5D beschäftigen sich hingegen aktuell mit dem Thema „Pflanzen und Tiere in meiner Umgebung“. Zuvor haben sie sich detailliert mit dem Apfel und dem Regenwurm beschäftigt, die voneinander abhängig sind. Um den Naturschutzgedanken zu stärken, haben sie dann im Unterrichtsfach Naturwissenschaften eben diese Obstbaumpflanzung vorgenommen. Während der Pflanzungen waren die jungen Schüler*Innen sehr motiviert. Einige waren aber nicht so sehr an den Bäumen interessiert, sie sammelten lieber Regenwürmer, gaben diesen Namen und setzten sie wieder aus. Im Frühjahr werden die Schüler*Innen zu den Bäumen zurückkehren und dann hoffentlich auch blühende Tulpen, Narzissen und Hyazinthen vorfinden, deren Blüten sie untersuchen und den Prozess der Bestäubung nachvollziehen werden. Die Pflanzungen sind demnach unter einem ganzheitlichen Aspekt der Unterrichtsgestaltung erfolgt.

Unterstützt und gefördert wurden die Pflanzungen von unserem Förderverein in Kooperation mit der aktuellen Bezirksbürgermeisterin Frau Nowak. Frau Nowak hat die Pflanzung übrigens begleitet und die Kinder bei den Buddelarbeiten tatkräftig unterstützt. Wir haben uns sehr über ihren Besuch gefreut und bedanken uns herzlich für ihre Unterstützung.

Informationen zur Anmeldung für das Schuljahr 2023/2024

Anmeldung an der Gesamtschule Kaiserplatz

Termine

Von Mittwoch, dem 01. Februar 2023, bis Samstag, dem 04. Februar 2023, nehmen wir die Anmeldungen zum Schuljahr 2023/2024 entgegen.

Das Schulsekretariat ist in dieser Zeit

vormittags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
und nachmittags von 14.00 bis 17.00 Uhr für Sie geöffnet.
Am Samstag sind wir von 9.00 bis 12.00 Uhr für Sie da.

Bitte mitbringen:

  • Den mehrseitigen Schüleranmeldeschein, den Sie von der Grundschule erhalten werden. Mit diesem Schein können Sie Ihr Kind an EINER weiterführenden Schule anmelden.

  • Die Geburtsurkunde Ihres Kindes (Stammbuch)

  • Gegebenenfalls den Sorgerechtsnachweis

  • Die letzten beiden Zeugnisse Ihres Kindes vom 1. Halbjahr der 4. Klasse und vom 2. Halbjahr der 3. Klasse

  • Masern-Impfschutznachweis

  • Datenschutzerklärung

  • Ein wenig Zeit für ein Gespräch zum Kennenlernen

  • Und natürlich die Hauptperson: Ihr Kind!

Sie finden das Anmeldeformular hier auf unserer Homepage und können es gerne schon vorab ausfüllen und mitbringen.

Für eine Anmeldung für die Einführungsphase in unserem elften Jahrgang nutzen interessierte Schülerinnen und Schüler sowie Eltern bitte dieses Anmeldeformular.

Die Reihenfolge der Anmeldungen hat keinen Einfluss auf die Aufnahmeentscheidung. Über die Aufnahme werden Sie schriftlich informiert.

Kathrin Rengers, Schulleiterin                         Selma Nawrath, Abteilungsleiterin I

Gesamtschule Kaiserplatz Kaiserplatz 50, 47800 Krefeld

Telefon 02151 5399-0 Telefax 02151 539980 189273@schule.nrw.de